Bis zu 600 Euro sparen!

Benutzen Sie unseren kostenlosen Gaspreisrechner und finden Sie heraus, wieviel Sie im Jahr sparen können.

Gaspreisrechner

Mit einem Gaspreisvergleich bares Geld sparen

Postleitzahl:
Gasverbrauch: kWh
Nutzung:
» zurück zur Startseite

Gasanbieter E.ON Hanse Vertrieb GmbH - Kühnehöfe 1 - 5 - 22761 Hamburg

Gasanbieter Eon Hanse

E.ON Hanse

Als einer der größten regionalen Energiedienstleister in Deutschland stellt die E.ON Hanse die Lieferung von Strom und Erdgas an alle Kunden in seinem Netzgebiet sicher. Daneben bietet das Unternehmen eine ganze Reihe von technischen Dienstleistungen an und das rund um die Uhr. 365 Tage im Jahr sorgt E.ON mit seinen Mitarbeiter dafür, dass in dem Gebiet von Föhr bis Usedom die Kunden gut versorgt sind. Der größter Anteilseigner des Energiedienstleisters ist die E.ON Energie AG, die ihren Sitz in München hat. Ein Viertel der Anteile halten zum die elf Kreise in Schleswig-Holstein bzw. deren Gesellschaften.

Die E.ON Hanse verspricht, dass ganz gleich ob die Kunden in Hamburg, Henstedt-Ulzburg oder Bützow wohnen, auf Föhr, Fehmarn oder Usedom ihre Zeit verbringen, sie immer mit Energie versorgt werden. Dafür steht ein leistungsfähiges Netz von 77.500 Kilometer Strom- und Gasleitungen zur Verfügung. So wird die Energie dorthin geleitet, wo sie auch gebraucht wird. Damit eine rund-um-die-Uhr-Versorgung sichergestellt ist, hat die E.ON Hanse ihr Netzgebiet in drei Regionen aufgeteilt: große Technikstandorte befinden sich in Rendsburg und Hamburg. Zudem gibt es 20 lokale Netzcenter, durch die die Mitarbeiter vor Ort die Abwicklung aller technischen Projekte übernehmen. Aufgrund der dichten Präsenz vor Ort kann E.ON Hanse schnell reagieren, wenn es erforderlich wird.

Um die sichere und zuverlässige Versorgung mit Strom und Gas zu gewährleisten, ist eine genaue Abstimmung von Erzeugung, Transport und Verteilung erforderlich. Dieser Herausforderung stellt sich E.ON Hanse zusammen mit einem dynamischen Unternehmensverbund. Innerhalb der E.ON-Gruppe sind die Aufgaben entsprechend der Kompetenzen optimal verteilt, um das gemeinsame Ziel „die Versorgungssicherheit“ zu gewährleisten. Erreicht wird dies dadurch, dass E.ON Hanse für seine Kunden die Energie speichert. Da die stündlichen Gasabnahmemengen schwanken, speichert das Unternehmen Erdgas, um diese Schwankungen auffangen zu können. Die überschüssigen Gasmengen aus niedrigeren Verbrauchszeiten werden für die Deckung der Bedarfsspitzen im Winter genutzt.

Bewertung zum Gasanbieter Flexgas Bewertung zum Gasanbieter Eprimo Bewertung zum Gasanbieter E wie einfach Bewertung zum Gasanbieter Goldgas Bewertung zum Gasanbieter Gas.de Bewertung zum Gasanbieter TelDaFax Bewertung zum Gasanbieter Lichtblick